Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Skinade

Skinade INsupport™

Skinade INsupport™

Normaler Preis £70.00 GBP
Normaler Preis Verkaufspreis £70.00 GBP
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Skinade INsupport™ wurde speziell zur Verbesserung und Unterstützung professioneller Behandlungen entwickelt.


Die Zutaten

Quercetin

In liposomaler Form und aus Sophora Japonica gewonnen. In Kombination mit Bromelain entsteht ein Zinkionophor. Dies ist für die Unterstützung des zinkabhängigen Botulinumtoxin-Stoffwechselwegs für optimale Ergebnisse unerlässlich. Weitere Vorteile: hemmt die Histaminfreisetzung, verhindert Fibrosen, wirkt entzündungshemmend und verbessert die Integrität der Mikrozirkulation.

Bromelain

Bromelain und Quercetin wirken synergistisch und sollten zusammen eingenommen werden, um die Absorption zu verbessern. Bromelain reduziert Ödeme, Blutergüsse, Beschwerden und verkürzt die Heilungszeit. In Kombination mit Quercetin entsteht ein Zinkionophor. Dies ist für die Unterstützung des zinkabhängigen Botulinumtoxin-Stoffwechselwegs für optimale Ergebnisse von entscheidender Bedeutung.

Vitamin C

Als hoch bioverfügbares Calciumascorbat. Vitamin C ist ein häufiger Bestandteil von Hyaluronsäurefüllern. Calciumascorbat verbessert nicht nur die Kollagensynthese, sondern stabilisiert auch Hyaluronsäurepolymere durch Hemmung der Hyaluronidase. Antioxidantien reduzieren die ROS-Produktion (reaktive Sauerstoffspezies) erheblich.

Vitamin K1

Wirkt sich auf eine normale Blutgerinnung aus und trägt zur Verringerung von Blutergüssen bei.

Heidelbeerextrakt

Enthält Anthocyane. Dabei handelt es sich um wirksame Antioxidantien, die zur Verringerung von Blutergüssen beitragen können, indem sie das Kollagen stabilisieren, den intrazellulären Vitamin-C-Spiegel erhöhen und die Kapillaren stärken.

Kalzium

In Form kalkhaltiger Meeresalgen (Lithothamnion sp.). Unterstützt kalziumabhängige Wirkstoffe wie Glucosamin.

MSM

Reduziert Entzündungen und kann helfen, Schwellungen aufgrund von Entzündungen zu lindern. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von MSM haben großes Potenzial, die allgemeine Gesundheit der Haut zu unterstützen, indem sie Schäden durch Entzündungskaskaden reduzieren. Da MSM die Transkriptionsaktivität von NF-κB hemmen kann, reduziert es die Expression von Enzymen und Zytokinen, die an der Produktion von ROS (reaktive Sauerstoffspezies) beteiligt sind. MSM ist für die Kollagenbildung von entscheidender Bedeutung. Entgiftet den Körper, indem es die Zelldurchlässigkeit erhöht, wodurch Giftstoffe und Stoffwechselabfälle leicht entfernt werden können und Nährstoffe und Wasser in die Zellen gelangen können.

Kollagenpeptide

Unsere erstklassigen Kollagenpeptide regen klinisch erwiesen die natürliche Produktion von Elastin, Hyaluronsäure und Kollagen an. Dieser Mechanismus ist ein wesentlicher Bestandteil der Unterstützung injizierbarer Behandlungen in der Klinik.

L-Lysin

Unverzichtbar für die Kollagensynthese und -bildung.

L Prolin

Wichtige Aminosäure für die Elastinproduktion während der Kollagensynthese. Hydroxyprolin, das für die Kollagenstabilität entscheidend ist, wird durch Modifizierung der Aminosäure Prolin synthetisiert, nachdem die Kollagenkette aufgebaut wurde. Für die Reaktion wird Vitamin C benötigt.

Apis mellifica

Lindert Brennen, Juckreiz und Rötungen.

Arnika montana

Wirkt gezielt gegen Blutergüsse und Schwellungen.

Arsenicum-Album

Reduziert Schwellungen, Entzündungen und Empfindlichkeit.

Weiße Zaunrübe

Reduziert Schwellungen und Entzündungen.

Sonnenhut (Echinacea angu).

Lindert Juckreiz und Rötungen.

Hepar Sulph.

Reduziert Schwellungen, Entzündungen, Juckreiz und Schmerzen.

Ledum paluster

Zielt auf die Heilung nach Injektionen ab.

Rhust-Toxizität

Reduziert Entzündungen und Schmerzen.

Schwefel

Reduziert Entzündungen.

Vollständige Details anzeigen